Intensivausbildung

-Vorab wichtige Hinweise zum Führerschein Intensivkurs-

Bevor Sie mit Ihrem Intensivkurs beginnen, sollten Sie diese 3 wichtigen Punkte beachten:    

  1. Stellen Sie rechtzeitig (ca. 4-6 Wochen vorher) bei Ihrem zuständigen Straßenverkehrsamt den Führerscheinantrag. Bedenken Sie, dass sie erste eine theoretische und praktische Prüfung ablegen dürfen, wenn Ihr Antrag bearbeitet und genehmigt wurde.
  2. Nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich über die möglichen Termine für Ihre Intensivausbildung.
  3. Sie werden auf die theoretische Prüfung individuell vorbereitet. 

Eine Ausbildung ist wie folgt möglich:

  • 7 Tage Ausbildung für Motorrad (bei Vorbesitz Klasse B)*
  • 12 Tage Ausbildung PKW*
  • 17-21 Tage LKW/Bus*

Für Schüler, die eine weite Anreise haben, gibt es günstige Übernachtungsmöglichkeiten direkt gegenüber der Fahrschule:

www.kolpinghaus-neuss.de